SERAINA FEUERSTEIN

 

1957 In Scuol geboren / aufgewachsen in Scuol und in Zürich (ab 1965)

1974 Vorkurs Schule für Gestaltung Zürich

1975-79 Ausbildung als Grafikerin / Schule für Gestaltung Zürich

1976 Aufnahme VISARTE Zürich / Berufsverband für visuelle Kunst (früher GSMBA) GR / ZH

1980-84 Studio für visuelle Kommunikation / Gründung mit Ruedi Baur, Zürich / Lyon

ab 1985 als freischaffende Künstlerin in Zürich und Graubünden tätig

1990-95 Mitarbeit Geschäftsleitung Architekturbüro Andres Liesch Erben, Zürich / Chur

ab 2011 als freischaffende Künstlerin in Ardez (Engadin) und Zürich tätig

 

 

AUSSTELLUNGEN IM IN- UND AUSLAND

AUSLANDAUFENTHALTE UND STUDIENREISEN

Frankreich, Italien, England, America, Deutschland, China, Spanien

 

WERKBEITRÄGE UND ANKÄUFE

2014 Werkbeitrag Kanton Graubünden (Bildende Kunst / kleine Projekte)

2014 Werkbeitrag der Esther Matossi-Stiftung, Zürich

 

Ankäufe von Stadt und Kanton Zürich, UBS, Credit Suisse und Private

 

 

 

REALISIERTE KUNST- UND BAUPROJEKTE / WETTBEWERBE

2014/15 Bürgerhaus H. Fontana, Filisur

Farbintervention mit Perlmuttpigment auf vorfabrizierte Holzelemente (neues Hausmittelteil)

Architektur: Men Duri Arquint, Chur /Ardez GR

 

2012-16 Pastizaria Peder Benderer, Scuol

Kunstintervention mit wechselnden Farblicht-Kompositionen im Innenraum (2-3 pro Jahr)

Konkave raumhohe Glasfront (Gliederung mit 22 hochformatigen LED-Panelen)

Architektur: Teodor Biert, Scuol GR

 

2011 Chesa Tschudi, Zuoz

Farbstudien auf Sichtbeton mit Perlmuttpigment und Nachbehandlung der Sichtbetonfassade

Architektur: Men Duri Arquint, Chur / Ardez GR

 

2009/10 Schulanlage Hagendorn (Wettbewerb in Zusammenarbeit mit Mayo Bucher, Zürich) 

Kunstintervention an der Fassade mit Alu-Lamellen / Farb- und Rasterkonzept mit 6 RAL-Farben

Im Innenraum: Wandgestaltung in der Eingangshalle und Farbkonzept für Schule u. Kindergarten Materialisierung: Bisazza-Mosaiksteine

Architektur: D. Jüngling und A. Hagmann dipl. Architekten, Chur

 

2009/10 Wohnüberbauung „Papillon“ Zürich 

Kunstintervention im Innenraum mit Interferenzfarbe

Treppenhausbereich in allen 4 Wohnblöcken abwechselnd Farblasur gold / violett auf Sichtbeton

in Zusammenarbeit mit Mayo Bucher, Zürich

Architektur: Guagliardi Ruoss Architekten, Zürich

 

2009 Schlossbergplatz, Baden (Wettbewerb in Zusammenarbeit mit Mayo Bucher, Zürich) 

Kunstintervention in Fussgängerunterführung mit Interferenzfarbe auf konvexe Sichtbetonmauer (Die Interferenzfarbe changiert je nach Standort rot oder grün)

2002 WB 1. Preis für eine Wortbild-Intervention im Bodenbelag (Pflästerung) der Altstadt Baden

Weg-Gedicht an div. Standorten / Materialisierung: glanzpolierte Stahlbänder im Bodenbelag Architektur: Schoop Architekten AG, Baden

 

2008 Seniorama Burstwiese (Altersheim), Zürich 

Kunstintervention mit 7 raumhohen Bild-Collagen / Thema „Orte der Identifikation Stadt Zürich“

Mischtechnik: Malerei kombiniert mit Fotografie und Drucktechnik

in Zusammenarbeit mit Mayo Bucher, Zürich

Architektur: Stücheli Architekten, Zürich

 

1995 Credit Suisse (SKA) Verwaltungsgebäude Uetlihof, Zürich (Wettbewerb)          

Kunstintervention im Innenraum mit grossformatigen Bildtafeln (Acryl auf MDF)

Architektur: Stücheli Architekten, Zürich

 

1991 Städtisches Alterszentrum Schwamendingen, Zürich (Ankauf Stadt Zürich)

Kunst im Eingangsbereich / Tafelbild 240 x 180 x 5 cm (2-teilig)

Architektur: Andres Liesch dipl. Arch. BSA/SIA, Chur / Zürich

 

1987 UBS (Schweiz. Bankgesellschaft) Brüttisellen

Kunstintervention in der Schalterhalle / Wandgestaltung ca. 40 m2 im Dialog mit Flugobjekt (Alu)

Architektur: P. Baltensberger, Zürich

 

1985 Credit Suisse (SKA) Verwaltungsgebäude Uetlihof, Zürich (Wettbewerb)

Kunstintervention im Innenraum / Wandgestaltung ca. 150 m2

Architektur: Stücheli Architekten, Zürich

 

1984 Fussgängerunterführung, Chambéry F

Wandgestaltung mit farbigen Keramik-Fliesen / Mitarbeit: Ruedi Baur

 

1984 Wohnsiedlung, Chambéry F (Wettbewerb in Zusammenarbeit mit Ruedi Baur)

Kunstkonzept für sämtliche Fassaden „Berglandschaft“ Baukeramiktafeln (div. Gebäude) 

© 2018 by Romeo Bucher